Die IGR Deckenheizungen funktionieren als eigenständige Heizanlage, können aber auch zusätzlich und parallel betrieben werden.